Programme

Wir wissen, dass Veränderungen durch Investitionen in diejenigen kommt, die am stärksten von Diskriminierung und fehlenden Chancen betroffen sind. Aus diesem Grund arbeiten wir mit schwarzen und afrikanischen Organisationen zusammen, um innovative Programme zu entwickeln, die Menschen in Österreich und Ost-Nigeria befähigen, Chancen und nachhaltige Lebensgrundlagen zu schaffen.

Unsere Programme

Im Mittelpunkt unserer Programme stehen Menschen afrikanischer Abstammung in der Diaspora und in Afrika. Erfahren Sie, wie wir ihre Beteiligung durch unsere Projekte ausbauen und die Lebensgrundlagen verbessern. 

Jugend, Frauen & Mädchen

In der Europäischen Union sind nur 30 % der in Politik und Medien/Kommunikationsberufen tätigen Personen Frauen. Von diesen 36,6 % weiblichen Parlamentariern in Österreich sind nur 5 % BIPOC-Frauen und BIPOC-Mädchen.

annie-spratt-0cgpyigyIkM-unsplash.jpg

Soziales Unternehmertum

Eines der Probleme, mit denen viele Sozialunternehmen in Westafrika konfrontiert sind, ist der Mangel an Kapazitäten, Fachwissen und Humankapital. Solopreneure in Westafrika sind mit einem Mangel an Kapazitäten und Ressourcen konfrontiert, was ihre allgemeine Lebensgrundlage beeinträchtigt.

Afrikanische Kultur und Kulturerbe

Die Erhaltung des afrikanischen Kulturerbes ist für Menschen afrikanischer Abstammung in der Diaspora und in Afrika von entscheidender Bedeutung. 

pexels-bestbe-models-2170387.jpg